Über das Projekt

Regelmässige Upgrades sind wichtig - in der heutigen digitalen Welt sowieso. Diese Grundlage hat sich Fakyr zu Herzen genommen und präsentiert, nunmehr fast 5 Jahre nach seinem ersten (und bisher einzigen) Solo-Release «Nimms und verreck dra, Vol. 1», endlich das heiss erwartete Follow-up: «2.0». Die 6 Tracks starke EP zeigt den Zürcher MC auf einem Soundbild, wie man es von ihm wohl weder gewohnt ist, noch erwartet hätte: frischer, moderner, lauter - aber nicht weniger ruff! Aufnahmen, Mixing und Mastering wurden von Salomono übernommen. In Sachen Video wurde er von seinem alten Relephant-Kumpanen Jayquilibrium alias Loyal Cinema mit einem Killer-Visual ausgestattet. Das Tape steht gratis zum Download auf fakyr.ch sowie zum Streaming auf SoundCloud und BandCamp zur Verfügung.t

Videos

Fakyr - 2.0